EFT Startseite - Waffen Übersicht - Munition Übersicht - Loadouts - Key Guide/Lootruns

Waffen Modding: ADAR - OP-SKS - AK-74 + AKM - MDR


ADAR

Die ADAR ist eine günstige Basis Waffe die schon ungemoddet gut und günstig ist und sich bestens für Budget Runs eignet. Wenn ihr folgende Munition findet (M856A1, M855A1) gerne mitnehmen und behalten denn eine ADAR bekommt ihr schon für eine Rechargeable Battery bei Skier Level 1. Außerdem findet Ihr sie als/bei Scavs und da sie nicht oft von Spielern mitgenommen wird, bekommt ihr sie oft von der Versicherung zurück. Ja, es ist die perfekte Definition einer Basis Waffe!

Entscheidet selbst wie weit ihr sie modden wollt.


1. Scope und Munition - eine ADAR ist schon von Natur aus direkt einsatzbereit - es braucht nur das Cobra Sight EKP-8-18 und los gehts. Aber die Munition macht dabei viel aus. Ihr könnt schon in der Werkstatt Stufe 2 die M856A1 Munition herstellen und die wird dringend (!) empfohlen um gegnerische Rüstungen zu knacken. Ich bin der Meinung das wenn ihr nur 855 oder 856 Munition habt die ADAR noch NICHT benutzen solltet. Sobald ihr im späteren Spielverlauf M855A1 kaufen könnt (Peacekeeper LL3 oder Skier LL4) wechselt bitte unbedingt auf diese bessere Munition. Diese wird nur noch von der Elitemunition M995 übertroffen.


2. Muzzle Break und Schaft - mein Geheimtip zum ersten Mod: Das VP-09 - dieses Muzzle Break ist zwar erst spät beim Händler erhältlich, dafür aber schon früh und günstig im Flea Market! Ich finde diesen Aufsatz besser als das PWS weil die Werte viel besser zur ADAR passen. Dazu kann man schon bei Peacekeeper 2 das Magpul MOE SL mid length handguard, die Schiene Magpul M-LOK 41 inch und den Tango Down Stubby Vordergriff erhallten. Wenn ihr lustig drauf seid dann packt noch den Sichtschutz Cobra family sights shade auf das Visier für +1 Ergo - das Pendant zu dem RP-1 der AK Familie




3. Besserer Griff und Schaft - diese Teile bekommt ihr leider erst ab Peacekeeper 3 - wenn ihr soweit seid solltet ihr aber auch unbedingt upgraden denn es lohnt sich und ihr seid immer noch im Budget Bereich. Der Holzschaft wird durch das MOE Carbine stock ausgetauscht an dem noch das Magpul Rubber Butt-Pad angebracht wird. Schiene und Griff werden durch den Magpul M-LOK AFG Vordergriff getauscht und als Pistolengriff nehmt ihr das Hogue OverMolded Rubber Grip:   


EFT Startseite - Waffen Übersicht - Munition Übersicht - Loadouts - Key Guide/Lootruns

Waffen Modding: ADAR - OP-SKS - AK-74 + AKM - MDR







 
 
 
Instagram